SORBA – Integrierter, modellbasierter Workflow für Planung, Avor, Bauadministration und Baustelle

Ausganslage und Ziel

SORBA EDV AG und BuildingPoint Schweiz AG haben marktführende Software und Messtechnik mit einer internationalen führenden Plattform verbunden. Diese Innovationen sind die ersten open BIM Lösungen mit offenen Workflows, die direkt mit einer Bauadministrations-Software verbunden und so ohne Schnittstellen und vollständig in Workflows integriert sind. Das fehlende Stück, welches seit Jahren in der Schweizer Baubranche gefehlt hat – SORBA und BuildingPoint haben es implementiert. Somit werden die Baustellen mit dem Büro noch besser verbunden. Anstatt selbst Schnittstellen zu definieren, wurde auf den jeweiligen Kernkompetenzen fokussiert, Modellanforderungen abgestimmt und die marktführenden Schweizer Lösungen mit einer starken, internationalen Plattform integriert.

Integrierte, modellbasierte Lösungen für Planung, AVOR, Bauadministration, Baustelle

Eine integrierte Lösung mit offenen Workflows, das verspricht die Anbindung der Trimble Connect openBIM-Plattform und Modellviewer in mySORBA. In enger Zusammenarbeit wurden effiziente Workflows mit Kunden besprochen und technisch optimal integriert. Solche Entwicklungsprozesse brauchen Zeit und konnten signifikant beschleunigt werden. Das Resultat: verbundene Lösungen für einen optimalen Workflow, die den ganzen Bauablauf unterstützen. Vom BIM-Modell in der Planung, zur Ausschreibung und Devisierung im Büro, bis zur Ausführung auf der Baustelle mit der vernetzten Hardware (Messtechnik). Somit wird der ganze Bauablauf zwischen Büro und Baustelle integriert und digitalisiert.

Die Verbindung

Der 2D-, 3D-, BIM-Viewer von Trimble Connect, welcher optimal auf die Bedürfnisse von Baumeistern abgestimmt wurde, ist in die mySORBA Bauadministrations-Software integriert. Damit verschmelzen Kalkulation, Ausführung, Bauabläufe und Baustelleninstallation auf allen Geräten und Softwares direkt mit den jeweiligen Modellen. Das innovative Projekt zwischen BuildingPoint und SORBA setzt auf offene Standards mit qualitativen Daten, die offene Workflows ermöglichen. Andere CAD Programme können mit der IFC Schnittstelle verbunden werden und die SIA451 Schnittstelle stellt den Datenaustausch von Ausschreibungen in die Bauadministration-Software mySORBA sicher.

PDF Download Workflowsheet

BAUMEISTER.DIGITAL

BAUINGENIEUR.DIGITAL

Tragwerk und Haustechnik Workflows

Open BIM

Mehr

Webinar #1 openBIM.ch – Praxisbericht KEBAG

Bauingenieur und Baumeister Tragwerksplanung bis ins letzte Detail parametrisch geplant und modellbasiert ohne Pläne gebaut

Mehr