Effizienzsteigerung im Projektgeschäft

Stellen Sie sich vor …

…Trinkwasserleitungen zu verlegen wäre etwa so einfach wie Malen nach Zahlen – und es würde niemanden interessieren. Das ist, leicht überspitzt formuliert, noch die Normalität. Aber Sanitär- und Heizungsinstallateure können digitale Hilfsmittel bereits jetzt für sich nutzen. Mit etwas Neugier und Entdeckerlust lassen sich eingefahrene Arbeitsabläufe schon heute stark vereinfachen, ganze Materiallisten vorfertigen, nummerieren und nach Räumen und Etagen kommissioniert auf die Baustelle liefern. Das nennt sich «modellbasiertes Bauen» und bringt dem Planer und dem Installateur verblüffende Vorteile.
Text: Fachzeitschrift Phase 5 | Andreas Stettler

Zum Bericht

BAUMEISTER.DIGITAL

BAUINGENIEUR.DIGITAL

Tragwerk und Haustechnik Workflows

Open BIM

Mehr

Webinar #1 openBIM.ch – Praxisbericht KEBAG

Bauingenieur und Baumeister Tragwerksplanung bis ins letzte Detail parametrisch geplant und modellbasiert ohne Pläne gebaut

Mehr