Prolog Collaboration


Projekteffizienz und -qualität erhöhen durch gemeinsame Projektplattform

Prolog Collaboration ist eine für die Anforderungen der Bauwirtschaft entwickelte, cloudbasierte Softwareanwendung, um die Zusammenarbeit aller Beteiligten in einem Bauprojekt zu ver­einfachen und zu verbessern. Statt der Kommunikation via E-Mail, Papier oder Telefon werden Informa­tionen – Nachrichten, Zeichnungen, Fotos, Videos, Dateien – auf der Projektplattform eingestellt und abgerufen.

Durch die Nutzung von Prolog Collaboration wird die Teamarbeit im Projekt verbessert und die Ausführungsqualität erhöht, da Informationen nicht mehr verloren gehen oder vergessen werden. Dank verbesserter Arbeitsabläufe und weniger Fehler aufgrund von Informationsproblemen lassen sich die Projektkosten in allen Bereichen senken.

Prolog Collaboration erlaubt die Einbindung beliebiger Partner und Mitarbeiter bis hin zur Anwendung auf der Baustelle, beispielsweise um Fotos und Hinweise oder Frage­stellungen per iPad oder Smartphone zu erfassen und zu versenden. Es lassen sich Aufgabenlisten erstellen und Dringlichkeiten einstellen, zudem verfügt die Projekt­leitung über umfassende Controllingfunktionen und -übersichten zur operativen Projektsteuerung.